Das Gute liegt oft näher als man denkt

Um zu uns zu gelangen, müssen Sie nur der Straße folgen, die aussieht, als würde nach der nächsten Kurve das Ende der Welt kommen. Dort wartet jedoch der Beginn einer unvergesslichen Zeit auf Sie.

Bei uns umgarnt Sie frische Landluft, statt urbanem Lärm, sie sehen weite Felder, an Stelle von grauen Wänden und entspannte Tiere, entgegen gehetzter Verkehrsteilnehmer. Inmitten der ruppiner Seenlandschaft geht alles ein wenig langsamer vonstatten, bei uns ist für Sie der richtige Ort für einen erholsamen, entschleunigenden und nichtsdestotrotz ereignisreichen Aufenthalt. Sie könnten ihren Tag mit einem Kaffee und einem reichhaltigen Frühstück im Wintergarten des GUTESS oder am Springbrunnen davor beginnen. Oder Sie entscheiden sich, durch die kleine Lindenallee zum Gutshaus zu schlendern und dort Ihre frischen Brötchen abzuholen, um auf einer Terrasse des Sonnenhofs den Morgen zu genießen. Wenn Sie möchten, dürfen Sie dann gerne Bauer Uwe beim Füttern oder Heueinholen helfen, in Ruhe in einem Buch schmökern oder das Hofleben beobachten und genießen. Der Gutshof und seine Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten. Bei uns liegen Abenteuergeist und Naherholungswert dicht beieinander, so findet bei uns jeder genau das, was er sucht.

Gemeinsam Gutes schaffen

Gut Boltenhof wäre nicht das, was es ist, ohne jedes einzelne Teammitglied. Und das Beste ist, dabei sein ist möglich. Schauen Sie hier nach unseren aktuellen Mitmachen-Ausschreibungen.

Jan-Uwe

Gut Boltenhof: Für Jan-Uwe das schönste Fleckchen Erde überhaupt und Grund genug, jeden Morgen wieder sein Bestes zu geben.

Andrea

Der wilde, wilde Osten fängt gleich vor der Haustür an: Gut Boltenhof kann auch wild und Andrea liebt Schafe.

Peggy

Peggy ist die gute Seele von Gut Boltenhof: Auf ihrem Schreibtisch laufen alle Fäden rund um eure Buchung zusammen.

Robin und Jess

Der Startschuss. Mit Jess und Robin haben wir in 2015 die Magie von Gut Boltenhof das erste Mal eingefangen und in unsere unverwechselbare Corporate Identity verwandelt.

Bijan

Bijan ist Boltenhofer Understatement pur: ein Küchenchef, der halt kocht - aber geil!!!

Jacqueline

Manche nennen es organisieren. Kreativ und geschickt lenkt Jacqueline mit Herzblut auch euer Event auf Gut Boltenhof.

Rieke

Rieke als unsere Frühstücksdame versprüht den saftigen Duft von warmen Croissants und knackigen Brötchen am Morgen.

Nicole

Mit ihrer Brandenburger Art wird Gut Boltenhof um eine Facette reicher: unsere Housekeepingdame Nicole.

Stefan

Es grünt so grün, wenn Boltenhofs Blüten blühen: Alles Grüne verdanken wir Stefan.

Maria

Mit viel Charme schwingt Maria die Mistgabel und tüftelt Futtermittelkonzepte für die Boltenhofer Kühe aus.

Stefan

Außen hart und innen ganz weich: Landwirt Stefan - mit Herz und Hackebeil liebt er unsere Tiere.

Das ist los

Über das ganze Jahr verteilt finden bei uns kleine und größere Veranstaltungen statt. Öffentliche und nicht öffentliche. Lange geplante und kurzfristige. Hier finden Sie eine Übersicht der öffentlichen Veranstaltungen, an denen Sie gerne eingeladen sind teilzunehmen. Sofern eine vorherige Anmeldung erforderlich sein sollte, werden wir darauf immer explizit hinweisen. Unsere tagesaktuellen Ereignisse finden Sie auf unserer facebook-Seite. Schauen Sie doch auch dort mal vorbei!

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt, dass sie zu den jeweiligen Terminen von der Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg erlaubt sein werden. Wir werden jeden Termin kurzfristig aktualisieren.

Ein Fest für Jung und Alt. Mit Musik und Gesang, Kunst und Kultur Wein und ausreichendem Mahl. Das Programm wird noch bekannt gegeben.

Little Women                  

Romanze/Drama – USA 20120 – FSK: 0 J. (134 Min.) Regie: Greta Gerwig

Starbesetzte Buchverfilmung des Romans von Louisa May Alcott über vier Schwestern und ihren Kampf um Eigenständigkeit. Sie wachsen Mitte des 19. Jahrhunderts in der vom Bürgerkrieg gepeinigten und von starren Geschlechterrollen dominierten amerikanischen Gesellschaft auf. Während Jo (Saoirse Ronan), die von Kindesbeinen an Geschichten geschrieben hat eine berühmte Schriftstellerin werden will, folgt Meg (Emma Watson) ihrem Herzen in die Heirat. Beth (Eliza Scanlen) kümmert sich aufopferungsvoll um Familie und Nachbarn, Amy (Florence Pugh) hingegen will sich durch Malerei ausdrücken. Je älter sie werden, desto mehr müssen sie einsehen, welche Hindernisse ihnen als Frauen in den Weg gelegt werden.

Vorstellung: 04.07.2020, 22:00 Uhr, Gut Boltenhof

WICHTIGER HINWEIS

Tickets nur im Vorverkauf erhältlich! Keine Abendkasse wegen Corona-Auflagen!
Online auf der Seite https://www.multikulturellescentrum.de: Bitte auf Uhrzeit beim Termin klicken!
Örtlicher Vorverkauf im MKC Templin oder in der Tourisinformation Templin!

Bitte denken Sie an angepasste Kleidung, Decken, Mückenspray! In diesem Jahr bitte keine eigenen Stühle mitbringen!

 

Kurzfilm: The Dynamic Double Standard, USA – 2015 (04:30 Min.) Regie: Luke Patton

Zoes erste Nacht als Superheldin verläuft kompliziert, denn ihr Superheldenkostüm ist zwar sexy, aber unpraktisch.

 

Rahmenprogramm: 18:00 Uhr Tierfütterung, 18:30/19:00 Uhr Gutshofführung

Einlass ab 18:00 Uhr, Getränke und Imbiss mit hofeigenen Produkten

Die Äpfel sind schon gepflückt und aufgelesen. Jetzt müssen sie nur noch gewaschen, zerkleinert, gepresst und der daraus entstandene Saft erhitzt und in Flaschen abgefüllt werden. Für Groß und Klein ist unsere fast 80 Jahre alte Presse schon seit Generationen ein großes Erlebnis. Wann: 10.10.2020 ab 9 Uhr.

Eine kleine Halloweenparty mit Fackeln, Musik und Gruselgeschichten in der Parkbühne.

Die Gänsesaison wird eröffnet. Unsere Küchenmannschaft kreiert besondere und besonders leckere Gericht rund um unsere Boltenhofer Bioweidegänse.  Anmeldung dringend erforderlich.

Geschichte

Vom Rittergut zum erhol-dich-gut

Wir möchten Ihnen das ehemalige Rittergut und seinen Ort näher vorstellen und laden Sie auf eine kleine Reise von den ersten Siedlern im 16. Jahrhundert bis ins Hier und Jetzt ein. → Download Broschüre (PDF)

Projekte

Das Brandenburger Zimmer

Bei uns ist immer etwas zu tun: große und kleine Projekte begleiten uns. Ein wundervolles Projekt ist das Brandenburger Zimmer. Eines unserer Hotelzimmer wurde von der Produktdesignerin Bernadette Wüchner umgestaltet. Zusammen mit Brandenburger Handwerkern & Manufakturen sind Einrichtungsgegenstände mit regionalem Bezug entstanden.

Mit diesem Projekt sind wir Landessieger des OSV – Leuchttürme der Tourismuswirtschaft geworden. Ein tolles Video beschreibt unser Brandenburger Zimmer.

Presse

Was man über uns erzählt

→ MAZ 04/2020 AUSZEICHNUNG LANDESSIEGER „LEUCHTTÜRME DER TOURISMUSWIRTSCHAFT“
→ Bauernzeitung Dorf & Familie 01/2020 BAUERNZEITUNG, WIR STELLEN DAS GUT AUF DEN KOPF
→ Sonntagsmagazin des Tagesspiegel 10/2019 TAGESSPIEGEL UNTERWEGS, TIERISCH RUHIG
→ Forum – online 29/09/2017 SAGEN, EIN RITTERGUT UND EINE URALTE FISCHEREI
→ rbb24 – Radio (min 11:13) 23/09/2017 EINE REISE ZUM STECHLIN
→ MAZ (pdf) 05/08/2016 DER NEUE GEIST VON BOLTENHOF
→ MOZ (pdf) 05/08/2016 LOCKRUF AUS BOLTENHOF
→ littleescape 19/07/2016  GUT BOLTENHOF IN DER UCKERMARK
→ MAZ (pdf) 15/05/2016 ARBEITEN WO ANDERE URLAUB MACHEN
→ komoot 10/04/2016 GUT BOLTENHOF FAHRRAD HIGHLIGHT + HOFLADEN
→ MAZ (pdf) 01/04/2016 DER VERWUNSCHENE PARK VON BOLTENHOF
→ Reiseland Brandenburg 24/03/2016 SOMMER AUF GUT BOLTENHOF: SO GEHT FAMILIENURLAUB
→ zitty 8/10/2015 BULLERBÜ IN BRANDENBURG

Investition in Ihre Zukunft

Förderung durch das MASGF Brandenburg

Gut Boltenhof wird mit unterschiedlichen Maßnahmen durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Diese Maßnahmen sind zum einen (1) Die Beschäftigung zweier Werkstudierenden im Rahmen eines betrieblichen Innovationsprojekts in 2015 und (2) Die Beschäftigung eines Innovationsassistenten in 2016. Die Werkstudierenden waren Grafikdesign-Studenten und hatten die Aufgabe, die bestehenden Kommunikationswege und-mittel von Gut Boltenhof zu hinterfragen mit dem Ziel, ein breit gefächertes, innovatives Kommunikationskonzept und eine darin enthaltene authentische und nachhaltige Markenkommunikationsstrategie zu entwickeln. Der Innovationsassistent ist Absolvent der HNE Eberswalde des Masterstudiengangs „Nachhaltiges Tourismusmanagement“ und übernahm auf Gut Boltenhof die Aufgabe, das bestehende Betriebskonzept zu überprüfen und in seinen Geschäftsfeldern zu erweitern mit dem Ziel der Erschließung neuer Zielgruppen und Partner unter Einbindung eines breit gefächerten innovativen Kommunikations- und Medienmixes und unter Herausarbeitung eines Alleinstellungsmerkmals.